Results 1 to 9 of 9

Thread: Schriftart in den Mails

  1. #1
    AlexM71 is offline Sugar Community Member
    Join Date
    Aug 2009
    Posts
    21

    Default Schriftart in den Mails

    Im Forum hab ich nichts zu dem Thema Schriftarten im SugarCRM-Mail-Modul gefunden. Wird das Mail-System von so wenigen genutzt, oder besteht dieses Problem nur bei unseren Installationen?

    Gleich mal vorneweg: Mit dem Mail-Modul bin ich im großen und ganzen sehr zufrieden da es schon einigermaßen durchdacht ist. Wenn es nicht immer wieder mal einen Internal Server Error bei einigen weitergeleiteten Mails bringen würde und einige Newsletter mit demselben Fehler sich erst gar nicht öffnen lassen.....

    Mein Hauptproblem aber ist die Schriftformatierung im Mail-Modul. Wie in jedem Betrieb mit mehreren Mitarbeitern werden bei uns viele Mails geschrieben. Und bei jeder Mail ist als Standardformatierung erst mal Times New Roman in Schriftgröße 10 angelegt. Da alle unsere Mails aber in Verdana Schriftgröße 10 rausgehen sollen (Corporate Identity), muss der Text immer einzeln nachformatiert werden.

    Leider wird die eingegebene Formatierung auch nicht so angezeigt, wie sie dann letztendlich ankommt (laut Info wird hier ja der TinyMCE verwendet).

    Gibt es denn keine Möglichkeit als Standardschriftart z.B. Verdana in Schriftgröße 10 einzustellen. Wäre schon eine große Erleichterung im täglichen Gebrauch.

    Gruß
    Alex

  2. #2
    christianknoll's Avatar
    christianknoll is offline Sugar Community Member
    Join Date
    Nov 2008
    Location
    Vienna
    Posts
    1,382

    Default Re: Schriftart in den Mails

    Denke nicht das das im Standard geht .. wnen Euch das aber so wichtig st würde ich einfach bei er Initialisierung des TinyMCE eingreofen und Schriftart und Größe entsrpchend setzen. kann kein großer Aufwand sein.

    christian.

    Quote Originally Posted by AlexM71 View Post
    Im Forum hab ich nichts zu dem Thema Schriftarten im SugarCRM-Mail-Modul gefunden. Wird das Mail-System von so wenigen genutzt, oder besteht dieses Problem nur bei unseren Installationen?

    Gleich mal vorneweg: Mit dem Mail-Modul bin ich im großen und ganzen sehr zufrieden da es schon einigermaßen durchdacht ist. Wenn es nicht immer wieder mal einen Internal Server Error bei einigen weitergeleiteten Mails bringen würde und einige Newsletter mit demselben Fehler sich erst gar nicht öffnen lassen.....

    Mein Hauptproblem aber ist die Schriftformatierung im Mail-Modul. Wie in jedem Betrieb mit mehreren Mitarbeitern werden bei uns viele Mails geschrieben. Und bei jeder Mail ist als Standardformatierung erst mal Times New Roman in Schriftgröße 10 angelegt. Da alle unsere Mails aber in Verdana Schriftgröße 10 rausgehen sollen (Corporate Identity), muss der Text immer einzeln nachformatiert werden.

    Leider wird die eingegebene Formatierung auch nicht so angezeigt, wie sie dann letztendlich ankommt (laut Info wird hier ja der TinyMCE verwendet).

    Gibt es denn keine Möglichkeit als Standardschriftart z.B. Verdana in Schriftgröße 10 einzustellen. Wäre schon eine große Erleichterung im täglichen Gebrauch.

    Gruß
    Alex

  3. #3
    AlexM71 is offline Sugar Community Member
    Join Date
    Aug 2009
    Posts
    21

    Default Re: Schriftart in den Mails

    Quote Originally Posted by christianknoll View Post
    Denke nicht das das im Standard geht .. wnen Euch das aber so wichtig st würde ich einfach bei er Initialisierung des TinyMCE eingreofen und Schriftart und Größe entsrpchend setzen. kann kein großer Aufwand sein.

    christian.
    Danke für die Antwort.

    Aber wenn das im Standard nicht geht, wie machen dann das alle anderen Sugar-Nutzer? Schreiben die grundsätzlich nur in Times New Roman? Schaut schon etwas seltsam aus in Verbindung mit einer sauber formatierten Signatur.... Oder wird da wirklich jede Mail einzeln formatiert?

    Bin da schon ein bisschen verwundert darüber, denn die meisten Firmen haben doch ein CI, dass sich auch in den Mails normalerweise fortsetzt, oder?

    Alex

  4. #4
    tmueller is offline Sugar Community Member
    Join Date
    Feb 2010
    Posts
    42

    Default Re: Schriftart in den Mails

    Quote Originally Posted by christianknoll View Post
    Denke nicht das das im Standard geht .. wnen Euch das aber so wichtig st würde ich einfach bei er Initialisierung des TinyMCE eingreofen und Schriftart und Größe entsrpchend setzen. kann kein großer Aufwand sein.

    christian.
    Hallo Christian,

    dieses Thema würde mich auch interessieren, allerdings wenn ich nach diesem How-To vorgehe: http://www.sugarcrm.com/kb/config/ap...r-in-sugarcrm/

    passiert leider gar nichts.

    Gruß
    Torben

  5. #5
    christianknoll's Avatar
    christianknoll is offline Sugar Community Member
    Join Date
    Nov 2008
    Location
    Vienna
    Posts
    1,382

    Default Re: Schriftart in den Mails

    Mich wundert das nicht so sehr da alle Kunden die ich kennen wenn Sie sowas wie ein CI besitzen oder darauf Wert legen entrsprechende Groupware verwenden (Outlook, Notes, ....). Emails aus Sugar werden höchstens automatisiert über Temaplates geschrieben. Der Email Client in Sugar ist meines Erachtens nur eine Notlösung und nicht mehr.

    Wie auch immer. Die Anleitung für die Modifkation wurde ja auch schon gepostet .. kann nicht so schwer sein die zum Laufen zu bringen.

    christian.

    Quote Originally Posted by AlexM71 View Post
    Danke für die Antwort.

    Aber wenn das im Standard nicht geht, wie machen dann das alle anderen Sugar-Nutzer? Schreiben die grundsätzlich nur in Times New Roman? Schaut schon etwas seltsam aus in Verbindung mit einer sauber formatierten Signatur.... Oder wird da wirklich jede Mail einzeln formatiert?

    Bin da schon ein bisschen verwundert darüber, denn die meisten Firmen haben doch ein CI, dass sich auch in den Mails normalerweise fortsetzt, oder?

    Alex

  6. #6
    AlexM71 is offline Sugar Community Member
    Join Date
    Aug 2009
    Posts
    21

    Default Re: Schriftart in den Mails

    Quote Originally Posted by christianknoll View Post
    Mich wundert das nicht so sehr da alle Kunden die ich kennen wenn Sie sowas wie ein CI besitzen oder darauf Wert legen entrsprechende Groupware verwenden (Outlook, Notes, ....). Emails aus Sugar werden höchstens automatisiert über Temaplates geschrieben. Der Email Client in Sugar ist meines Erachtens nur eine Notlösung und nicht mehr.

    Wie auch immer. Die Anleitung für die Modifkation wurde ja auch schon gepostet .. kann nicht so schwer sein die zum Laufen zu bringen.

    christian.
    Hi Christian,

    :-) Find ich auch nicht schlecht, wenn jemand der dieses Produkt vertreibt, seinen Kunden einen Client wie Outlook usw. empfiehlt.... spricht ja nicht gerade für das Produkt ;-).
    Und wiederspricht natürlich auch irgendwie dem Gedanken von SugarCRM keine lokale Installation vornehmen zu müssen.

    Auf der anderen Seite muss ich sagen, dass ich nun seit einem halben Jahr ausschließlich über den Mail-Client von Sugar arbeite und er im großen und ganzen sehr zuverlässig funktioniert. Abgesehen davon, dass er eben manchmal einen Newsletter nicht öffnet und sich die Schrift nicht vernünftig formatieren lässt.

    Aber ich gehe mal davon aus, dass dieses Modul ja auch noch weiterentwickelt wird, oder?

    Alex

  7. #7
    christianknoll's Avatar
    christianknoll is offline Sugar Community Member
    Join Date
    Nov 2008
    Location
    Vienna
    Posts
    1,382

    Default Re: Schriftart in den Mails

    CRM = CRM ... Groupware = Groupware ... man kann auch mit Outlook CRM betrieben ... ist aber auch nicht das gelbe vom Ei. Nägel mit dem Hammer einschlagen, Schrauben mit dem Schraubendreher reindrehen ... das sagt der Hausverstand ... anders gehts ev auch ist aber suboptimal. Daher empfehlen wir unseren Kunden Mit Sugar CRM zu machen und mit Ihrer Groupware Emails zu schreiben und Kalender zu pflegen. Für den gesunden overlap gibt es dann Werkzeuge wie einen Outlook oder Lotus Notes Connector.

    weiterhin viel Spass damit, christian.

    Quote Originally Posted by AlexM71 View Post
    Hi Christian,

    :-) Find ich auch nicht schlecht, wenn jemand der dieses Produkt vertreibt, seinen Kunden einen Client wie Outlook usw. empfiehlt.... spricht ja nicht gerade für das Produkt ;-).
    Und wiederspricht natürlich auch irgendwie dem Gedanken von SugarCRM keine lokale Installation vornehmen zu müssen.

    Auf der anderen Seite muss ich sagen, dass ich nun seit einem halben Jahr ausschließlich über den Mail-Client von Sugar arbeite und er im großen und ganzen sehr zuverlässig funktioniert. Abgesehen davon, dass er eben manchmal einen Newsletter nicht öffnet und sich die Schrift nicht vernünftig formatieren lässt.

    Aber ich gehe mal davon aus, dass dieses Modul ja auch noch weiterentwickelt wird, oder?

    Alex

  8. #8
    gunni is offline Sugar Community Member
    Join Date
    Aug 2006
    Location
    Cologne, Germany
    Posts
    402

    Default Re: Schriftart in den Mails

    Für mich als Purist gilt: In ne Email gehört Text, da brauch ich keine Schriftart

    Ok, im Marketing heisst es dann vermutlich "Content? Haben wir probiert, funktioniert nicht."

    Ich hab allerdings auch leicht reden, da wir eh nicht den Sugar-Mailclient nutzen oder Massenmails darüber verschicken.

    Frank

  9. #9
    roblaus's Avatar
    roblaus is offline Sugar Community Member
    Join Date
    Dec 2006
    Location
    Vienna / Austria
    Posts
    2,992

    Default Re: Schriftart in den Mails

    Aus meiner mehr oder weniger bescheidenen Ecke folgendes Statement: Der Sugar Client ist momentan absolut verwendbar aber passt zugegebenermaßen nicht wirklich in ein corporate environment. Der Outlook Firlefanz ist zum größten Teil überflüssig und m.E. reine Gewohnheitssache, - viele Leute kennen oder dürfen halt nix anderes.

    Zur Schriftart: Ja, das geht natürlich, ich muss bloß immer nachsehen wie. TinyMCE in Sugar ist absolut Standard (keine Modifikationen), konsequenterweise muss man allerdings das minified js file selbst erstellen wenn man die config js source ändert.
    __________________________
    Robert Laussegger
    iscon group

    Bei Fragen: support@iscon.at
    Die deutschen Sprachdateien für SugarCRM und das deutsche Handbuch 2013 gibt es hier: Deutsche Sprachdateien SugarCRM
    JetMobile lite für Sugar jetzt gratis herunterladen

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Similar Threads

  1. Kampagnen mails als Phishing mails eingestuft
    By Juergen40877 in forum Deutsche
    Replies: 4
    Last Post: 2012-11-07, 09:28 PM
  2. Not able to send automated mails but test mails are working!!
    By srini123 in forum Marketing/Campaign Management
    Replies: 7
    Last Post: 2010-06-01, 07:29 AM
  3. Replies: 0
    Last Post: 2009-11-10, 01:04 PM
  4. merging sugarcrm mails to Outlook Exp mails
    By jindal_1983 in forum Developer Help
    Replies: 0
    Last Post: 2006-08-07, 06:34 AM
  5. Replies: 1
    Last Post: 2006-06-15, 02:56 PM

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •